16.09.2019

Soziales Engagement  |  Projektarbeit  |  Axxion-News

Axxion-Kollegen und Erstklässler verschönern gemeinsam Schulgebäude

Regelmäßig engagiert sich Axxion bei der Initiative „TAT – Trier Aktiv im Team“ für soziale Einrichtungen und setzt dabei gemeinsam mit den Projektpartnern geplante Vorhaben und Wünsche Hand in Hand erfolgreich um. Vergangene Woche unterstützten rund 20 Kolleginnen und Kollegen der Axxion die in diesem Sommer neu gegründete Freie Montessori-Schule Trier bei der Verschönerung der frisch renovierten Räumlichkeiten am Moselufer. Für die große Terrasse des Schulgebäudes wurden zwei Hochbeete angeschafft und mit Beteiligung der vielen kleinen und fleißigen Helfer aufgebaut und bepflanzt. Parallel schliff eine andere Gruppe mehrere massive Holzregale ab, lasierte diese und verhalf den Möbelstücken damit zu neuem Glanz. Einen Neuanstrich erhielten ebenfalls vereinzelte Räume der Montessori-Schule, darunter auch die große Gemeinschaftsküche. Abschließend wurde ein anliegender Tennisplatz von allerlei Wildwuchs befreit, ehe dort ein Kunstrasenplatz entstehen kann. Während der Arbeiten und des gemeinsamen Mittagessens herrschte beste Laune zwischen Groß und Klein. Als kleines Dankeschön überreichten die Kinder eine bunte Mappe aus selbst gemalten Bildern. Das gesamte Axxion-Team wünscht dem Trägerverein Freie Montessori-Schule Trier e.V. und allen 16 Erstklässlern einen erfolgreichen Start. 

Sie werden nun auf eine externe Webseite bzw. ein externes Dokument weitergeleitet, welches nicht von der Axxion S.A. erstellt wurde und für deren Inhalt wir keine Haftung übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite bzw. der Ersteller des Dokuments verantwortlich.